Betriebssportgemeinschaft Automat Sohland an der Spree


Gründung:

- 12.1950, durch Umbenennung der SG Sohland an der Spree

Sektionen:

- Fussball, Gewichtheben, Hallenradsport, Handball, Kegeln, Ringen, Turnen, Wintersport, ...

Trägerbetrieb:

- VEB Adler-Knopf-Fabrik Sohland an der Spree

Auflösung:

- 31.12.1951 und Umbenennung in SG Sohland an der Spree